Das Unternehmen

Unter dem Motto «Alles aus einer Hand» setzt das Casino Bern erstmals auf die drei Säulen Kultur, Kulinarik und Event. Das hauseigene Angebot ist innovativ und erlebnisorientiert.

Das Angebot für Tagungen, Kongresse und Seminare wird eng mit der Gastronomie verknüpft und erweitert mit neuen Raumkonzepten. Der Gast hat einen Ansprechpartner für alle seine Anliegen, der Betrieb wird als gesamtes flexibler und Synergien werden genutzt.

Geführt wird das Casino Bern seit 2016 von Direktor Ivo Adam. Der Seeländer ist ausgebildeter Koch, Confiseur, dipl. Hotelier und ist eines der bekanntesten Gesichter der Schweizer Gastronomie. Der mehrfach mit Auszeichnungen, Punkten und Sternen dekorierte Unternehmer und Chefkoch wird nicht selber am Herd stehen, sondern zusammen mit seinen Geschäftsleitungsmitgliedern die Leitung des gesamten Betriebes verantworten. Seine kulinarische Handschrift wird in der Gastronomie jedoch spürbar sein.

Das hauseigene Angebot aus innovativen und traditionellen Gastronomieerlebnissen wird zukünftig mit eigenen Kulturveranstaltungen kombiniert. Rund 100 Angestellte planen und realisieren gemeinsam mit Ihnen, damit Sie sich um Ihre Gäste kümmern können.

Kultur auf höchstem Niveau

Das Casino Bern ist die Bühne für das Berner Symphonieorchester und andere Konzertveranstalter. Besondere Akzente setzen zudem die hauseigenen Produktionen.

Begeistern mit innovativer Gastronomie

Im Casino isst tout Berne – und trifft sich im grossen, offenen Restaurant mit seiner hochstehenden Küche für jedes Budget und jede Gelegenheit.

Der professionelle Partner für jeden Event

Die stilgerecht renovierten und historisch geprägten Räume bieten den perfekten Rahmen für herausstechende Veranstaltungen jeder Art und Grösse.

Highlights im Casino

Restaurants

Räume

Casino Bern