Facebook Pixel

Mittwoch 18:30 Uhr

Zeitgedanken

Zunfttisch

Ein multimedialer und mehrgängiger Einblick in das kulinarische Erbe Berns

Beim Esserlebnis «Am Zunfttisch» erwarten Sie verblüffende Geschichten und vergnügliche Anekdoten aus dem letzten halben Jahrtausend der Schweiz, des Stadtstaates Bern und des Kantons – immer mit dem Blick aufs Kulinarische, auf das Essen und das Trinken. Sie sitzen am Zunfttisch aber nicht im Geschichtsunterricht, sondern machen eine multisensorische Zeitreise: Das neungängige Menü basiert auf Rezepturen und Rohprodukten, deren ursprüngliche Verwendung vom Spitzenkochteam  neu interpretiert werden.

Erfahren Sie in unterhaltsamen Filmen und Animationen, die direkt auf den Zunfttisch projiziert werden, warum Ernährungskonzepte wie nose to tail und urban farming schon einige Jahrhunderte auf dem Buckel haben und der Biber früher ein Fisch war. Dazu geniessen Sie Kalbshaxe mit Sultaninen, Weingranité nach dem ältesten Gewürzweinrezept der Schweiz, eine Tarte Tatin à l’ognion als Hommage an das grösste Berner Volksfest und sechs weitere, hochstehende Gerichte.

Jetzt buchen

  • Ab 10 bis max. 14 Personen
  • Dauer: 18 Uhr bis ca. 23 Uhr
  • 9-Gang-Menü inkl. Getränkebegleitung – CHF 280.- pro Person

Der Zunfttisch kann auch ohne das multisensorische Esserlebnis gebucht werden. Für Ihre private Feier oder Ihren Businessanlass können Sie ein Menü aus unserer Restaurant Speisekarte auswählen.

Das Buch zum Tisch

Das Esserlebnis wird mit dem gleichnamigen Buch komplettiert: „Am Zunfttisch“ gibt Ihnen einen tieferen Einblick in die Bräuche und kulinarischen Begebenheiten des alten Berns und versammelt 30 Rezepte, darunter alle am Tisch servierten Gerichte.

Ausgezeichnet mit dem Swiss Gourmet Book Award 2021 Gold

Bestellung auf Anfrage.

Referenzen

Highlights im Casino

Casino Bern