Facebook Pixel

Donnerstag 17:30 Uhr

Jazz Apéro

Klassisch, gemixt! Global Beats

«Global Beats» entführt uns aus unserem hektischen Alltag, der geprägt ist von Nachrichten über Missverständnisse, Intoleranz und Ungerechtigkeit. Das Programm schenkt uns einen Abend voller Freude, an dem uns die Musik umarmt und davon träumen lässt, wie eine Welt aussehen könnte, in der wir alle gemeinsam zuhören, uns austauschen, uns gegenseitig fördern und miteinander kreativ sind.

Kaum eine Begegnung ist so ehrlich, kaum ein Tanz so echt, kaum eine Musikerfahrung emotional so transformativ wie ein Volksmusikkonzert. Als Gwendolyn Masin 2013 das letzte Mal mit Yurodny in Bern auftrat, tanzte das Publikum die ganze Nacht im Saal. Yurodny spielt zeitgenössische Interpretationen traditioneller Musik aus aller Welt mit einem Schwerpunkt auf dem Balkan. Jütz spielt alpenländische Volksmusik mit zeitgenössischem Einschlag. Miklós Lukács, der als der grösste Zymbalspieler unserer Zeit gilt, ist ein Meister der Interpretation von Volksmusik, Jazz und zeitgenössischer Musik. Versammelt man sie alle auf einer Bühne, begibt man sich gemeinsam mit ihnen auf eine mitreissende, aufregende und groovige Reise.

Künstlerinnen und Künstler

Violine und Kuratorin: Gwendolyn Masin
Zymbal: Miklós Lukács

YURODNY

Violine: Oleg Ponomarev, Adrian Hart, Cora Venus Lunny (Viola)
Cello: Kate Ellis
Saxophon: Nick Roth
Posaune: Colm O’hara
Bass: Dave Redmond
Schlagzeug: Phil Macmullan

JÜTZ

Stimme, Violine, Akkordeon, Hackbrett: Isa Kurz
Trompete, Flügelhorn, Stimme, Hackbrett: Daniel Woodtli
Kontrabass, Stimme: Philipp Moll

unterstützt durch:

Cocktail für die Musen

Gwendolyn Masin, eine der bedeutendsten Konzertviolinistinnen, bringt in ihrem eigenen Format «Cocktail für die Musen» klassische Musik mit einem anderen Genre zusammen. Gemeinsam mit ihren Gästen präsentiert sie einmalige Konzertabende, die überraschend und unterhaltend zugleich sind, ein erfrischendes Musikerlebnis für alle Sinne. Bisher erschienen u.a. Jazzsänger Andreas Schaerer, Violinistin und Sängerin Yilian Cañizares oder Saxofonist und Komponist Daniel Schnyder in «Cocktail für die Musen».

Highlights im Casino

Casino Bern