Facebook Pixel

Sa, 17.09.2022 19:30 Uhr

Nacht der Lieder

Blues trifft auf symphonische Highlights, aufregende Arrangements und brandneue Kompositionen

Jeweils einmal im Jahr spannt Casino Bern mit dem Berner Symphonieorchester zusammen und schafft eine Plattform für eine Begegnung der Superlative: Eine Grösse aus Pop/ Jazz / Blues trifft auf das BSO und teilt sich mit den Orchestermusikern die ganz grosse Bühne. Auf diese Weise soll mit „Über ds Chrüz“ Neues kreiert werden. Nach der ersten Ausgabe mit Lo & Leduc soll auch in dieser Saison die Erfolgsgeschichte dieses Konzertformats fortgeschrieben werden. Als diesjährige Gäste konnten der Dirigent Wayne Marshall und der weit über die Schweizer Grenzen hinaus bekannte Bluessänger und Songwriter Philipp Fankhauser gewonnen werden. Philipp Fankhauser feiert zurzeit einen grossen Erfolg mit dem aktuellen Album «Let Life Flow» und mit Wayne Marshall, seit 2014.2015 Chefdirigent des WDR Funkhausorchesters, Organist und Jazzmusiker, tritt ein renommierter und tief im Blues verwurzelter Künstler ans Dirigentenpult. Am Konzertabend wird das BSO zwei Werke aus dem symphonischen Repertoire spielen und zusammen mit Philipp Fankhauser eine Auswahl seiner Songs in Arrangements des jungen Dirigenten und Komponisten Sebastian Schwab zum Besten geben. Den Abschluss bildet ein grosses, von Schwab und Fankhauser für den Abend komponiertes Finale, das das Beste aus beiden Welten vereint.

Orchester: Berner Symphonieorchester
Dirigent und Orgel: Wayne Marshall
Vocals & Guitar: Philipp Fankhauser
Guitar & Bandleader: Marco Jencarelli
Piano, Hammond, Wurlitzer & Rhodes: Hendrix Ackle
Bass: Andy Tolman
Drums: Richard Spooner
Arrangements & Kompositionen: Sebastian Schwab

Koproduktion mit

Ein Teil der Tickets wird über Bühnen Bern verkauft.
Hier geht es zu den Plätzen am 5. Mai und 6. Mai 2022.

Flying Dinner

Meet & Greet mit Philipp Fankhauser

Passend zum Blues-Klassik-Abend laden wir Sie am Freitag, 6. Mai 2022 zum gemütlichen Abendessen im Burgerratssaal ein.

Fern vom klassischen Bankett servieren unsere Küchen-Chefin Stephanie Siegenthaler und ihr Team kulinarische Köstlichkeiten auf kleinen Platten, in Gläsern oder gar auf Vorspeiselöffeln – ein unkompliziertes Flying Dinner! Abwechslungsreich zelebrieren wir gemeinsam die lockere Form des Essens – ohne feste Tischordnung, an Stehtischen und auch mit Sitzmöglichkeiten.
Diverse Live-Cooking Stationen sorgen für intensive Geruchseindrücke und visuelle Gaumenfreude. Nicht zuletzt wird das kulinarische Vorspiel durch ein persönliches Meet and Greet mit Philipp Fankhauser abgerundet. In der Konzertpause werden Sie mit süssen Delikatessen aus unserer Patisserie verwöhnt, bevor Sie dann in den Genuss des zweiten Konzertteils kommen.

Bitte beachten Sie, dass das Dinner nur in Kombination mit einem Ticket für Über ds Chrüz #2 am Freitag gebucht werden kann.

Start: 18 Uhr
Kosten: CHF 110.- pro Person inkl. Getränke (beschränktes Platzangebot)

Ticketshop

Aus dem Archiv

Wir schwelgen in Erinnerung an die erste Ausgabe von Über ds Chrüz mit dem Berner Symphonieorcherster und Lo&Leduc. Hier gelangen Sie zum Konzertvideo, um den magischen Auftritt noch einmal zu erleben.

Mehr erfahren

Highlights im Casino

Casino Bern