Mozarts Grosse Messe in c-Moll mit dem Ensemble ardent und dem Berner Kammerorchester unter der Leitung von Patrick Secchiari.

Wolfgang Amadeus Mozarts Sakralmusik erfreut sich nicht nur bis heute grösster Beliebtheit, sie legt auch ein lebendiges Zeugnis vom künstlerischen und persönlichen Werdegang des Ausnahme-Komponisten der Wiener Klassik ab. Unter der Leitung von Patrick Secchiari stellen das Berner Kammerorchester und das Vokalensemble Ardent zur Saisoneröffnung Mozarts Grosse c-Moll-Messe in den Kontext der Salzburger Kirchenmusiktradition und bringen eine musikalische Perle aus dem Œuvre Leopold Mozarts zu Gehör.

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Epistelsonate in C-Dur, KV 329
Leopold Mozart (1719 – 1787)
Lauretanische Litanei in Es-Dur (Bearbeitung W.A. Mozart)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Messe in c-Moll, KV427 (Bearbeitung Clemens Kemme)

Konzertkarten

In der Saison 2021/22 des Berner Kammerorchesters dürfen Sie selbst entscheiden, wie viel Ihnen Ihr Konzertbesuch wert ist. Unabhängig von Ihrer Wahl aus den drei Preiskategorien können Sie die besten Plätze reservieren.

«Gold» Für Kulturfördernde CHF 65.–
«Silber» Normalpreis CHF 50.–
«Bronze» Für das kleinere Budget CHF 35.–
Ermässigungen Studierende & SchülerInnen (bis 26 J.) CHF 17.–
Kultur-GA freier Eintritt
Kulturlegi 50 %

Telefonische Ticketbestellung

Bei telefonischer Bestellung (031 511 08 51) werden die Tickets mit Rechnung per Post zugestellt. Bearbeitungsgebühr und Portokosten: CHF 6.-

Rollstuhlplätze bitte telefonisch (031 511 08 51) bestellen. Vielen Dank.