Konzertmotto 2024: "Dance"

Die Verbindung von Tanz und Musik ist eine uralte Allianz, welche die Essenz menschlichen Ausdrucks verkörpert. Durch die Jahrhunderte hindurch haben diese beiden Künste miteinander harmoniert und sich gegenseitig inspiriert, um Geschichten zu erzählen, Emotionen zu vermitteln und Kulturen zu prägen. Der Tanz, als lebendige Manifestation von Rhythmus und Bewegung, findet in der Musik seinen kraftvollen Partner – eine Symbiose, die über Sprachgrenzen hinweg wirkt.

Das Jugendblasorchester konzentriert sich vornehmlich auf die Musik, die jedoch vor Energie und Lebensfreude nur so strotzt. So sehr, dass sie, verehrte Konzertbesuchende es nicht schaffen werden, ruhig auf ihren Stühlen sitzen zu bleiben. Nebst Tanzmusik aus aller Welt dürfen Sie sich auf ein besonderes Highlight freuen: bei der «Suite für Solo Drum Set and Percussion» von David Mancini werden unsere acht Perkussionisten so in Bewegung geraten, dass die Bezeichnung «Tanz» durchaus angebracht ist.

Wir freuen uns, Ihre Herzen, Seelen und Körper in Schwingung zu bringen!

Leitung

Marco Nussbaumer

Gastdirigent

Pascal Schafer

Orchester

Jugendblasorchester VBJ